Tag

Wohlfühlen Archives - Ute Donath

Eine Nachlese zur Hanfparty mit WOW-Effekt am Freitag

By | 60 ist das neue 40, Essen und Trinken, Frau und Geld, Gedanken, Gesundheit, Netzwerken | 2 Comments

Eine Nachlese zur Hanfparty mit WOW-Effekt am Freitag

Ich bin immer noch total überwältigt vom großen Interesse am Thema Cannabis. Vielen Dank an alle Gäste, die am Freitag meinem kleinen Vortrag im Cafe Medicum Gera im Rahmen der Hanfparty mit WOW-Effekt gelauscht haben und im Anschluss daran das Vertrauen zu unserem Vollspektrum Aktivkomplex gefasst haben.

Da jeder Gast vor Beginn der Veranstaltung 5 Tropfen Cannabisvollextrakt mit Hanföl von mir zum probieren bekommen hat, konnte auch nach einer Stunde schon von kleinen individuellen Einzelergebnissen gesprochen werden. Diese Ergebnisse behalte ich jetzt allerdings für mich, da sie mir auch persönlich genannt wurden und ich sie nicht öffentlich machen möchte. Aber ich bin wieder sehr erfreut über diese Ergebnisse.

Meine individuellen Einzelergebnisse

Obwohl ich mich bisher ausgesprochen wohl in meiner Haut gefühlt habe, teste auch ich seit ca. 5 Wochen einen 99,8 % reinen Cannabisvollextrakt mit Hanföl aus kontrolliertem Anbau. Es gab auch bei mir so einige kleine Herausforderungen, die ich gern loshaben wollte. So litt ich an Sodbrennen bei Stress und Aufregung, ich konnte nicht gut schlafen und leide aus unergründlichen Gründen an hohem Blutdruck. Nach der Einnahme von 2 mal 5 Tropfen täglich jeweils früh und abends kann ich berichten, dass sich meine Beschwerden gebessert haben. Ich schlafe jetzt schnell ein und vor allem durch und  kann mich auch tagsüber mal entspannen, was früher undenkbar war. Mein Sodbrennen ist fast eingedämmt und mein Blutdruck ist im normalen Bereich, obwohl ich die Medikamente schon weg lasse. Ich fühle mich entspannter und bin nicht mehr so aufgeregt und hektisch, wie noch vor wenigen Wochen.

Wie kommt das oder besser gesagt, was macht Cannabis mit unserem Körper?

Hanf-eine der ältesten Kulturpflanzen- wurde schon sehr früh gegen verschiedene Beschwerden empfohlen. Im frühen 20.Jahrhundert wurde die Hanfpflanze dann fast überall auf der Welt aufgrund der berauschenden Wirkung verboten. Im Jahre 1964 konnte das THC als der Wirkstoff isoliert werden, der für die psychoaktive (berauschende) Wirkung verantwortlich ist. Damit begann die schrittweise Legalisierung der Hanfpflanzen in den letzten Jahren.

Forscher machten die Entdeckung, dass wir in unserem Körper ein eigenes CannabisSystem haben. Dieses System reguliert unsere Gesundheit, so z.B. unser Nervensystem, unsere Stimmung, Erinnerung, Appetit, Schmerzempfinden und unser Immunsystem. Unsere Gesundheit basiert auf einem intakten CannabisSystem mit adäquater Bildung von Cannabinoiden in unserem Organismus. Stress, ungesunde Lebensweise oder fortschreitendes Alter können unser CannabisSystem schwächen. Dadurch kommt es zu körperlichen Beschwerden. Durch den Verzehr von natürlichen Cannabinoiden aus der Hanfpflanze, die den körpereigenen Cannabinoiden chemisch ähnlich sind, können wir wieder in Balance kommen.

Was ist das Vollspektrum mit Aktivkomplex- was macht den Unterschied?

CannaPur Complete Balance ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit zugelassenen Inhaltsstoffen. So ist der Gehalt an Delta-9-THC unter 0,2% und die Cannabinoide liegen in den Konzentrationen wie in der Pflanze Cannabis sativa L. selbst.

CannapurComplete ist ein CannabisVollextrakt, der aus den Blüten, Stengeln und Blättern gewonnen wird, mit dem vollen Spektrum an natürlichen  Cannabinioden. Darunter sind ätherische Öle, Aminosäuren, Flavonoide, Vitamine, Omega -3 und mehr als 100 Cannabinoide, wie CBC, CBD oder CBG. Das ist auch genau der Unterschied zu handelsüblichen Hanfölprodukten. Diese werden nur aus der Blüte der Cannabispflanze gewonnen und enthalten ausschließlich CBD-Öl. Hier hört man öfter die Frage, welche Konzentration hat das Hanföl. Und das ist genau der Punkt, wir können in diesem Bereich nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. CannaPur Complete hat nichts mit dem handelsüblichen CBD-Öl zu tun, weil es ganz andere Inhaltsstoffe hat, wie oben beschrieben. Den Unterschied macht einfach nur die Erfahrung. Auch ich habe schon vorher Hanföl ausprobiert, mit angeblich hochprozentigem Anteil an CBD, aber es hat mir nichts gebracht. Jeder soll das für sich entscheiden, aber nichts geht übers Probieren.

Diese Informationen habe ich aus dem Flyer von Juchheim entnommen.

Auf Grund des großen Interesses werde ich die Hanfparty monatlich einmal veranstalten. Infos dazu folgen.

Eure Ute

 

 

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

By | 60 ist das neue 40, Beauty & Style, Essen und Trinken, Gedanken, Gesundheit | No Comments

Das kann ja heiter werden…..

….denn große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Seit 8 Wochen ist mein Lifestyleblog 60plus nun online und es überschlagen sich die positiven Reaktionen und Anfragen zu bestimmten Themen. Ich hatte durch die ruhigen Tage viel Zeit, meinen Plan für 2018 zu fixieren. Vielen Dank für Eure Anregungen, das kann ja wirklich heiter werden, ich habe jetzt viel zu tun.

Bloggertreffen

Auf meinem 1. Bloggertreffen Ende nächster Woche in München werde ich viel lernen und das für Euch auch umsetzen. Außerdem nehme ich an mehreren Kongressen und Veranstaltungen teil, auf denen zu bestimmen Themen gesprochen wird. Diese Erkenntnisse werdet Ihr dann brandneu von mir erfahren.

Folgende Themen kommen jetzt auf Euch zu:

  • wissenschaftliche Neuheit zum Thema Abnehmen und Wohlfühlen
  • das tägliche Sportprogramm für JederFrau (Mann), einfach im Alltag zu integrieren
  • guter Sex im Alter, Gelegenheiten, Erfahrungen, Wünsche
  • meine Fotostrecke zur Bewerbung als MissGermany50plus 2019
  • Frauen im Umgang mit Geld, sind wir die besseren Finanzexperten?
  • die täglichen Ängste, die uns das Leben schwer machen
  • Motivation im Zusammenspiel mit Glücklichsein, auch wenn es einmal schwierig wird im Leben
  • das aufregende Leben als Geliebte
  • Frauen im Business, wie wird und bleibt Frau erfolgreich
  • körperliche Schönheit auf natürlichen Weg durch kosmetische Innovationen
  • aktuelle Buchempfehlungen
  • meine verrückte Mode, zusammengefasst in einem Imagefilm über mich
  • erste Schritte von mir als Youtuberin

Diese Aufzählung stellt noch keine Reihenfolge der Erscheinung dar. Das geht nach Gefühl.

Ich denke, es gibt einige Themen, die viele von Euch interessieren werden, natürlich auch die Männer, die meine Seite lesen.

Ihr dürft also gespannt bleiben und immer mal wieder auf meinen Blog schauen, um nichts zu verpassen.

Schon jetzt freue ich mich auf Eure Reaktionen und die aufkommenden Diskussionen. Viel Spaß dabei!!!

 

Ostsee…meine große Liebe

By | 60 ist das neue 40, Reisen, Städte | No Comments

Einmal im Jahr Ostsee, egal zu welcher Jahreszeit, das muss bei mir unbedingt sein. Wenn ich das Wasser sehe, sind auf einmal alle Sorgen und kleine Befindlichkeiten wie weg geblasen, im wahrsten Sinne des Wortes.

Ostsee..meine jährliche kleine Auszeit

Mindestens einmal im Jahr gönne ich mir mindestens 4 Tage an der Ostsee, um aus dem Alltag auszubrechen, mir den Wind um die Nase wehen zu  lassen, Schiffe zu gucken, zu träumen und bei Massagen und am Pool im Hotel zu relaxen. Dabei muss es kein Hotel mitten in den großen Ferienregionen sein. Ich habe ein kleines familiengeführtes Hotel ganz in der Nähe von Warnemünde gefunden, welches meine Ansprüche für diese kleine Auszeit voll und ganz erfüllt und dabei im Preis-Leistungsverhältnis super ist.

Warnemünde und Co.

Am alten Strom in Warnemünde zu bummeln, die großen Schiffe und Fähren zu beobachten, frischen Fisch zu essen, es kann für mich nichts erholsameres geben. Ein Tag an der Ostsee lässt mich jedesmal wie ein neuer Mensch fühlen. Die rauhe Seeluft, die Sehnsucht, mit einem Kreuzfahrtschiff in die Ferne zu reisen, der Sand, das Meeresrauschen und die Sonne, das alles macht es perfekt für mich an diesem Ort.

Travel

Ready for Travel, bequem auf Reisen im Businesslook

By | 60 ist das neue 40, Beauty & Style | No Comments

Da ich sehr viel auf Reisen bin, überlege ich jedesmal, was ich anziehen kann. Dabei muss meine Kleidung mehrere Kriterien erfüllen. Ich möchte mich ausgesprochen wohl darin fühlen, nichts darf zwicken und zwacken, alles muss in jeder Situation an seinem Platz sitzen. Trotzdem sollte immer mein Style sportlich elegant zum Tragen kommen und natürlich in meinen Augen toll aussehen.

Auto, Flugzeug, Zug

Bei den Schuhen geht es schon los. Ich tage sehr gern High Heels, aber auf Reisen sind die unbequem, jedenfalls für mich. In der heutigen Zeit gibt es tolle Sneaker, Boots oder Stiefel, die perfekt zum Outfit passen und trotzdem edel aussehen.

Dasselbe gilt für Röcke bzw. Kleider, alles Lieblingsstücke von mir, aber auf Reisen für mich nicht geeignet. Ich trage am liebsten enge Hosen, die bequem am Körper anliegen, dazu edle Oberteile und Blazer oder Jacken, die auch in den engen Flugzeugsitzen ihren Dienst tun und nicht knittern.

Ich habe Euch ein Outfit erstellt  und fühle mich darin pudelwohl. Sneaker, Goldknopf-Blazer, enge Hose und Edelshirt und das alles in meiner Lieblingsfarbe black. Viel Spaß beim Nachstylen.

Friseur

Auszeit bei der Hairsytlistin meines Vertrauens

By | 60 ist das neue 40, Beauty & Style, Friseur, Städte | No Comments

Nach fast einem Jahr Abstinenz habe ich es endlich wieder getan…meine kleine Auszeit bei Anna Bräutigam trend style feel zu genießen.

Es ist doch so bei uns Frauen, man findet im Leben nur einen Frisör seines Vertrauens. Der ist dann aber auch alles in einer Person…Freundin, Zuhörerin, Beraterin in allen Lebensfragen, Psychologin…und vieles mehr.

Anna kenne ich schon sehr lange, aus unserer gemeinsamen Jugendzeit in Gera. Erst vor ca. 10 Jahren haben wir uns durch Zufall wieder gefunden und ich wurde Kundin bei ihr. Sie hat es geschafft, meine Wünsche in Sachen Frisuren stets zu erfüllen, hat mir allerdings immer mit ihrem Erfahrungsschatz zur Seite gestanden und das Endergebnis war jedesmal ein Knaller. Wir haben leider damals keine Vorher/Nachher Fotos gemacht, wie das heute üblich ist, sonst hätten wir viel zu lachen.

Dann hat Anna mich verlassen

Sie hat dann aus beruflichen und privaten Gründen die Stadt verlassen und ich musste fremd gehen. Sicher gab es auch andere ihrer Kollegen, die mich wieder schön gemacht haben, aber der Wohlfühlcharakter war nicht mehr da. Außerdem musste ich jedesmal wieder meine Wünsche und Haareigenschaften lang und breit erklären. Ich hatte mich schon damit abgefunden, meine Frisörbesuche werden ab sofort ein ganz normaler Termin, der halt sein muss.

Sie kam zurück

Allerdings nicht nach Gera, sondern nach Dresden. Und dann bin ich gleich zur Eröffnung hin gefahren und was soll ich sagen, das Wohlfühlgefühl war sofort wieder da. Und ich fahre gern von Gera nach Dresden zum Frisörtermin, einfach weil ich es so will und weil es für mich eine kleine Auszeit vom Alltag ist. Ach ja, der Sessel zum Haare waschen ist der bequemste Sessel in dem ich je gesessen habe.

Schreibt mir einfach, wer ist euer Frisör des Vertrauens und warum. ich freue mich über eure Antworten.

 

Styling am Martinstag

Styling beim Martinsgansessen im Zwergschlösschen

By | 60 ist das neue 40, Beauty & Style, Essen und Trinken | No Comments

Heute ist Martinstag und was gibt es Schöneres, als Martinsgans zu essen und ein tolles Styling zu haben. Darauf freue ich mich schon seit dem Sommer, denn ab November geht die Zeit der kulinarischen Höhepunkte in Sachen deftige Hausmannskost endlich wieder los.

Mit Mama war ich heute im Zwergschlösschen in Gera – Untermhaus. Wir wurden von Frau Lips, der Chefin vor Ort freundlich gegrüßt und haben uns sofort sehr wohl gefühlt. Tolles Ambiente, alles neu gemacht, sehr stilvoll, gemütlich und mit hohem Wohlfühlfaktor.

 Martinsgansessen

Zum Essen gehören natürlich auch entsprechende Getränke. Bei mir sind es zum Auftakt meistens ein trockener Cherry und diesmal zum Essen ein Merlot. Das Essen war sehr lecker, wie man es ich vorstellt, wenn man sonst alles zu Hausse selbst gemacht hat. Sehr zu empfehlen.

Mein Styling

Wenn ich das Haus verlasse, bin ich immer gestylt, das heißt meine Kleidung ist dem Anlass angepasst und sie richtet sich nach meiner Lust und Laune an diesem Tag. Heute bevorzuge ich Black and white, my favorits. Diesmal im Leolook im Oberteil und den Schuhen, dazu eine Hose in Lederoptik. Das Ganze ist stylisch und sehr gut tragbar.